Aktuelle Stellenangebote der Malteser im Bistum Erfurt

Mit rund 1 Million Mitgliedern und mehr als 69.000 Engagierten in Haupt- und Ehrenamt ist der Malteser Hilfsdienst eine der großen karitativen Organisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Dienst am Nächsten - mit zahlreichen abwechslungsreichen Tätigkeiten. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht unserer ortsbezogenen Stellengesuche im Bistum Erfurt.

FSJ & BFD
Sie interessieren sich für eine Stelle im Freiwilligendienst. Auch hier bieten die Malteser viele Beschäftigungsmöglichkeiten an - im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst. Die nächsten freien Stellen in finden Sie unserer Platzbörse.

Bundesweite Stellenausschreibungen
Sie interessieren sich für offene Stellen bei den Maltesern bundesweit?
In unserer Online-Stellenbörse finden Sie alle aktuellen Ausschreibungen.

Kaufmännischer Referent (m/w/d) in der Verwaltung (in Vollzeit mit 40 Wochenstunden)

Für die Malteser in Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Die Stelle ist unbefristet.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Kontrolle und Steuerung der wirtschaftlichen Entwicklung des Hilfsdienstes im Bezirk und in der Diözese Erfurt
  • Kalkulation und Darstellung von Vergleichen und Analysen als Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsführung
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Unternehmensplanung sowie bei der Vorbereitung und Umsetzung strategischer Maßnahmen und Projekte
  • Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Erstellung von Unterlagen für Verhandlungen mit Kostenträgern (v.a. in den Bereichen Rettungsdienst und ambulante Pflege)
  • Verantwortung für das Ausschreibungsmanagement (Marktbeobachtung, Bearbeitung von Ausschreibungen sowie Kalkulation)
  • Erstellung von Förderanträgen und dem kontinuierlichen Fördertopfmanagement
  • Vernetzung und kontinuierlicher Austausch mit dem Ehrenamt hinsichtlich der Verwaltungsprozesse

Sie bringen mit:

  • Kaufmännischer Studienabschluss oder kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse des Steuer- und Sozialversicherungsrechts sowie tarifrechtlicher Regelungen (idealerweise AVR Caritas)
  • Gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen (Buchführung, Kalkulationen, Fristenkontrolle etc.)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit hoher Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Ein sehr gutes Zeitmanagement, Belastbarkeit, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität  
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Wahrnehmung der Aufgaben
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Qualitätsbewusstsein sowie Organisationstalent
  • Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation
     

Wir bieten:

  • Ein interessantes, anspruchsvolles und entwicklungsfähiges Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR-Caritas inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, einer betrieblichen Altersversorgung, 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung
  • Vielfältige arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem in unserer trägereigenen Malteser-Akademie
  • Die Möglichkeit, an Exerzitien teilzunehmen 


Bei Rückfragen steht Ihnen das Sekretariat unter der Rufnummer 0361/340470 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich hier online. Stichwortsuche: Erfurt.  

Auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
 

Pflegkräfte (m/w/d) für die ambulante Pflege gesucht

Für unseren ambulanten Pflegedienst im Ilmkreis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in Voll- oder Teilzeit.

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben:
• Grundpflege, z.B. Hilfe bei der Ganz- oder Teilkörperwäsche
• Behandlungspflege z.B. Medikamentengabe, Verbandswechsel, Injektionen
• Dokumentation
• Notrufabdeckung

Sie bringen mit:
• Einen Abschluss als examinierter Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder als Altenpflegehelfer (m/w/d) , Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)
• Die Fähigkeit, sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten
• Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kunden und deren Angehörigen
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
• Führerschein Klasse B
• Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation

Wir bieten Ihnen:
• Eine systematische Einarbeitung
• Ein engagiertes und motiviertes Team sowie ein wertschätzendes Miteinander
• Die Möglichkeit selbständig zu arbeiten
• Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas - in Anlehnung an den TVöD - inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen Herr Machoi unter der Rufnummer 0361 3404740 gerne persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Rolf.Machoi@malteser.org und bitten Sie - auch aus Gründen der Nachhaltigkeit - auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

 Projektleiter (m/w/d) im Projekt des BMFSFJ ‚Miteinander-Füreinander‘

Für das Soziale Ehrenamt der Malteser in Erfurt suchen wir ab dem 01.10.2020 Verstärkung. Die Stelle ist in Vollzeit mit 40 Wochenstunden, befristet auf die Projektlaufzeit, zu besetzen. 

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Einsamkeit als Problem: Das Projekt ‚Miteinander-Füreinander‘, welches auf drei Jahre ausgelegt ist, will neue Zugangswege zu Senioren zu finden. Möglichst viele Menschen sollen von den Angeboten der Malteser und ggf. auch von Angeboten anderer Akteure im Bereich der Altenhilfe und Seniorenarbeit erfahren und daran partizipieren können.


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Koordination des Projektes Miteinander-Füreinander in der Diözese Erfurt sowie Leitung und Koordination des Projektes in Erfurt und Umgebung
  • Leitung des Referates Soziales Ehrenamt in der Diözese Erfurt
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die ehrenamtlichen Helfer in Erfurt und Umgebung
  • Vernetzung des Dienstes vor Ort mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Umsetzung der Handlungsfelder im Projekt
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit bestehende Sozialen Diensten der Malteser
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen für interessierte Bürger, die sich zivilgesellschaftlich engagieren möchten
  • Entwicklung von Diensten innerhalb des Projektes
  • Erstellung, Förderung und Überprüfung von Dokumentationen, Fortschrittsberichten und Verwendungsnachweisen
  • Verwaltungstätigkeiten für das Projekt

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Sozial-/Pflege-/Geisteswissenschaften bzw. vergleichbarer Studienrichtung oder eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in einem vergleichbaren Bereich
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie Erfahrung im Aufbau, Strukturierung und Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Sozialen Arbeit mit Senioren/-Innen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Erfahrung in der Führung von hauptamtlichen Projektmitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an Abenden und am Wochenende
  • Kenntnisse über gängige Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationssoftware
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation

Wir bieten:

  • Bezahlung nach AVR-Caritas inklusive attraktiver Sozialleistungen
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehen Ihnen das Sekretariat unserer Diözesangeschäftsführung unter der Telefonnummer 0361 / 340470 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich hier online. Stichwortsuche: Erfurt.  

Auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
 

 Projektkoordinator (m/w/d) im Projekt des BMFSFJ ‚Miteinander-Füreinander‘

Für das Soziale Ehrenamt der Malteser im Eichsfeld (Leinefelde-Worbis und Umgebung) suchen wir ab dem 01.01.2021 Verstärkung. Die Stelle ist in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, befristet auf die Projektlaufzeit, zu besetzen. 

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Einsamkeit als Problem: Das Projekt ‚Miteinander-Füreinander‘, welches auf drei Jahre ausgelegt ist, will neue Zugangswege zu Senioren zu finden. Möglichst viele Menschen sollen von den Angeboten der Malteser und ggf. auch von Angeboten anderer Akteure im Bereich der Altenhilfe und Seniorenarbeit erfahren und daran partizipieren können.


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Koordination des Projektes Miteinander-Füreinander im Landkreis Eichsfeld
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die ehrenamtlichen Helfer im Landkreis Eichsfeld
  • Vernetzung des Dienstes vor Ort mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Umsetzung der Handlungsfelder im Projekt
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit bestehende Sozialen Diensten der Malteser
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen für interessierte Bürger, die sich zivilgesellschaftlich engagieren möchten
  • Entwicklung von Diensten innerhalb des Projektes
  • Erstellung, Förderung und Überprüfung von Dokumentationen, Fortschrittsberichten und Verwendungsnachweisen
  • Verwaltungstätigkeiten für das Projekt

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie Erfahrung im Aufbau, Strukturierung und Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Sozialen Arbeit mit Senioren/-Innen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an Abenden und am Wochenende
  • Kenntnisse über gängige Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationssoftware
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation

Wir bieten:

  • Bezahlung nach AVR-Caritas inklusive attraktiver Sozialleistungen
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehen Ihnen das Sekretariat unserer Diözesangeschäftsführung unter der Telefonnummer 0361 / 340470 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich hier online. Stichwortsuche: Erfurt.  

Auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.