Navigation
Malteser Erfurt

Bildergalerie 10 Jahre Hospiz Arnstadt

10 Jahre ambulanter Hospiz- und Palliativdienst Arnstadt

Am Mittwoch, den 17. Mai feierte der ambulante Hospizdienst Arnstadt sein 10-jähriges bestehen. Neben den hauptamtlichen Koordinatorinnen des Dienstes, Kirsti Senff und Constanze Baumgarten und zahlreichen Ehrenamtlichen, waren auch viele Gäste zum Festakt in den Arnstädter Rathaussaal gekommen. Nach der Eröffnung durch den Geschäftsführer der Malteser in Erfurt, Martin Webers, folgten Grußworte des Bürgermeisters Alexander Dill und die Festrede der Staatssekretärin Ines Feierabend, in der das Engagement der Erenamtlichen gewürdigt wurde. Auch Kirsti Senff bedankte sich in einer Ansprache bei den Ehrenamtlichen. Ebenso gehörten Eindrücke von begleiteten Angehörigen und von Begleitern zum Programm. Nach der Ehrung aller Ehrenamtlichen wurden abschließend alle Gäste zur Aufführung des Puppenspieles "Der Kleine Prinz - für Erwachsende" eingeladen.

Rückblick:

Bereits im Jahr 2004 gab es eine Hospizgruppe in Arnstadt, bestehend aus vier aktiven Ehrenamtlichen.

Drei Jahre später ging die Gruppe in Trägerschaft des Malteser Hilfsdienstes über und Kirsti Senff wurde die erste hauptamtliche Koordinatorin. Am ersten Ausbildungs-Kurs zum "Hospizbegleiter" nahmen 16 Interessierte teil, heute gehören 60 Ehrenamtliche zum Dienst.

Im letzten Jahr wurden 70 schwer Erkrankte und Sterbende vom ambulanten Hospizdienst der Malteser in Arnstadt betreut. Ebenso begleiten die Ehrenamtlichen des Hospizdienstes auch Trauernde und spenden Trost in schweren Stunden.

 

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE71370601201201228014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7