Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Wenn Sie eine Behinderung haben oder davon bedroht sind, beraten wir Sie gerne kostenlos zu allen Fragen der Teilhabe, um Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen oder zu vereinfachen.

Dabei kommt es nicht auf die Art der Beeinträchtigung an.

Unsere Beraterin unterstützt Sie zum Beispiel bei folgenden Themen:

  • Beratung im Vorfeld der Beantragung von Leistungen, z.B. einer Leistung zur medizinischen Rehabilitation und der Zuständigkeit der Rehabilitationsträger.
  • Zu all Ihren Fragen rund um das Thema Teilhabe, wie beispielsweise der Teilhabe am Arbeitsleben. Teilhabe am Arbeitsleben heißt, ihre Möglichkeiten beruflicher Perspektiven entdecken, den passenden Arbeitsplatz finden und erhalten.

Wir beraten Sie unabhängig und auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

Und zwar:

  • ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen
  • unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen, oder von Leistungserbringern
  • ergänzend zur Beratung anderer Stellen.

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Palme

Anke Palme
Teilhabeberaterin
Tel. 03628 5849708
Mobil 0160/95364906
Fax 03628 5849788
Nachricht senden

Öffnungszeiten

Beratungsort: Goethestraße 2, 99310 Arnstadt

  • Montag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Dienstag nach Vereinbarung
  • Mittwoch 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Donnerstag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Freitag nach Vereinbarung